4. Türchen

Spekulatius

300 g Zucker, 250 g Butter, 2 Eier, 500 g Mehl, je eine Messerspitze gemahlene Nelken und gemahlenen Kardamon, ein halber Tl. Zimt Mandelblättchen, Prise Salz

Zucker mit zimmerwarmer Butter vermengen, Eier zugeben und alles schaumig schlagen.

Vom Mehl 3 – 5 El. abnehmen um später Blech und Formen einzumehlen.

Gewürze und Mehl zum Teig geben. Gut durchkneten, Teig mit Mehl bestäuben und über Nacht stehen lassen.

Teig am nächsten Tag ausrollen, Kekse mit Formen ausstechen, mit Mandelblättchen belegen und bei 200° ca. 10 Minuten backen

Schreibe einen Kommentar