„Alle Regler auf Anschlag!“

#alleregleraufanschlagsalzhäuserstandard den Hashtag kennen Alle , die dem Juz-Salzhausen auf Instagram folgen und seit heute auch der ganze Landkreis. Denn es gab über die tolle Arbeit die dort von Lea und Andreas geleistet wird einen schönen Artikel im Winsener Anzeiger. Hauptaugenmerk lag auf den besonderen Herausforderungen für Jugendarbeit in Pandemiezeiten und mit welchen Mitteln es gelingt trotz Kontaktbeschränkungen den Kontakt zu den Jugendlichen zu halten.

Am Anschlag ist übrigens auch die reguläre räumliche Situation des Jugendzentrums. Die Nutzung des ehemaligen Schützenhauses ist nur eine zeitlich begrenzte Notlösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.