Für den Verein zielsicher zwitschern! Anmeldung bis 18.10.

Facebook und Twitter im Ehrenamt sicher und effizient nutzen Mit sozialen Netzwerken effizient und sicher arbeiten. Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter sind in aller Munde. Und auch im Ehrenamt sind Veröffentlichungen auf diesen Kanälen ein wichtiges Thema. Viele Menschen wissen die Vorteile der sozialen Netzwerke zu schätzen, andere stehen diesen eher skeptisch gegenüber. Das Seminar zeigt, wie Vereine und Institutionen die sozialen Medien sinnvoll für sich nutzen können. Die Journalistin Dagmar Penzlin erläutert dafür die Mechanismen der viralen Verbreitung . . .

Sa. 05.09.19: Wenn es mal kracht: Konflikte im Ehrenamt konstruktiv lösen – Vertiefungsseminar für Teilnehmende des ersten Seminars, Anmeldung bis 29.08.19

In ehrenamtlichen Teams finden Menschen aus verschiedensten Lebens- und Arbeitsfeldern zusammen und engagieren sich mit Leidenschaft für die gute Sache – da bleiben auch Unstimmigkeiten nicht aus. Unter sachkundiger Begleitung und in einem geschützten Rahmen bieten wir Ihnen im Vertiefungsseminar die Möglichkeit zum erweiterten Austausch: für aktuell schwierige Situationen Lösungen zu finden und wiederkehrende Problemstellungen zu betrachten.Die Kommunikationsexpertinnen Dagmar Hillingshäuser und Gabriele Krüger arbeiten u. a. mit den Kommunikationsmodellen von Schulz von Thun – Do., 5.9.19, 18-21.15 Uhr, Tostedt, Haus . . .

Weiterbildungsangebote für Ehrenamtliche, von der Agentur für Ehrenamt LK Harburg

Hier schon einmal der Flyer mit allen Angeboten für den Überblick. Da sind wieder tolle Sachen dabei. Ich werde, wie in den vergangenen Jahren auch, alle Termine noch einmal zeitnah einzeln hier veröffentlichen.

FlyerWeiterbildung-im-Ehrenamt_2019_20_Sept-Febr

Protokoll des Treffens vom Jugendforum Brückenschlag am 21.08.19

Ausschreibung „Der Planet in deinen Händen“, Anträge bis 01.12.19

Hallo Frau Keller, hallo Herr Brammer, vielleicht ist dies auch interessant für Sie: Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) hat eine neue Ausschreibung „Der Planet in deinen Händen“ veröffentlicht, mit dem Ziel, junge Menschen in ihrem umweltpolitischen Engagement zu unterstützen. Antragsberechtigt sind Jugendverbände, Organisationen und Vereine u. a. in den Bereichen Jugend- und Erwachsenenbildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Medien sowie Schulklassen, Partnerschaftskomitees und Gebietskörperschaften. Auch junge Erwachsene ab 18 Jahren können als Einzelantragsteller Anträge einreichen. Gefördert werden 20 deutsch-französische, trilaterale und multilaterale . . .

9. Naturpark-Tag am 9. November 2019

Wer ist in Salzhausen dabei? Wo ist Bedarf? Bereits zum neunten Mal findet der „Naturpark-Tag“ in der Lüneburger Heide statt. …packen Sie mit an! Egal ob groß oder klein, alt oder jung, von hier aus der Heide oder zu Gast, kommen Sie am 9. November in den Naturpark Lüneburger Heide und engagieren Sie sich für den Erhalt und die Pflege der Natur- und Kulturlandschaft Lüneburger Heide. Noch ist die Karte leer, aber bald werden hier die ersten Aktionen zur Auswahl . . .

Verlängerung der Richtlinie des niedersächsischen Landesprogramms „Generation³ – Vielfalt – Beteiligung – Engagement in der Jugendarbeit“ um ein Jahr (bis Ende 2020) bekanntgegeben.


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/29/d698894306/htdocs/app698894950/wp-content/themes/actinia/functions.php on line 192

Aus dem Rathaus erreichte mich heute folgende Information: Hallo Frau Keller, hallo Herr Brammer, nachfolgende Informationen übersende ich Ihnen zur Kenntnisnahme: Mit einer Pressemitteilung hat der Landesjugendring Niedersachsen e. V. die Verlängerung der Richtlinie des niedersächsischen Landesprogramms „Generation³ – Vielfalt – Beteiligung – Engagement in der Jugendarbeit“ um ein Jahr (bis Ende 2020) bekanntgegeben. Ziel des Programms ist es weiterhin, die Jugendarbeit in Niedersachsen zu stärken, weiterzuentwickeln und für die Zukunft fit zu machen. Durch die Fortführung der Richtlinie besteht