Ohne Moos nix los – Geld beschaffen für kleine und mittlere Initiativen, Vereine und Projekte, 08.12.18

Eine Einführung in das Fundraising

Große Verbände können professionell und mit Methode große Spendensummen einwerben. Doch auch einfache Initiativen und Nachbarschafts-Projekte können mit Bordmitteln einiges bewegen: In diesem Seminar geht es um alltagstaugliche Möglichkeiten jenseits von Massenmailing, Großspenderbetreuung, EU-Anträgen und Internet-basiertem Crowdfunding. Der Journalist und Politologe Fritz Gleiß ist ein erfahrener Fundraiser und vermittelt Grundlagen der Spendenakquise anhand praxisnaher Aktions-Beispiele. Alle Teilnehmer erhalten eine Liste mit mehr als 50 erprobten und gut funktionierenden Ideen zum Geldbeschaffen. Auch der gegenseitige Erfahrungsaustausch kommt nicht zu kurz in dem Seminar.


Nummer: Y01A303
Kursleitung: Fritz Gleiß
Termin: Sa, 08.12.2018, 10:00 – 17:30 Uhr
Gebühr: 0,00 €
Veranstaltungsort: St.-Barbara-Weg 1, 21423 Winsen
[Raum Seminarraum im Gebäude KVHS Haus St.-Barbara-Weg 1]
(Karte einblenden)
Unterrichtseinheiten: 8,00
Mindestteilnehmerzahl: 5
Kooperationspartner: Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Harburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.